Telefon: +49 (0) 6232 69969 20 info@event-fundament.de

Initiiert wurde die erste Kaisertafel 1990 anlässlich des Stadtjubiläums „2000 Jahre Speyer“. Danach beschloss der Verein zur Förderung der Hotellerie und Gastronomie in Speyer und Umgebung, dass die Kaisertafel zu einer festen Institution im Speyerer Veranstaltungskalender werden muss.

Neben dem kulinarischen Programm auf der Maximilianstraße wurde vor einigen Jahren der Postplatz am Ende der Straße mit in die Veranstaltungsfläche aufgenommen. Dort steht seither die große und einzige Bühne auf dem Straßenfest.

Gemeinsam mit der Weinkiste kümmern wir uns um die gesamte Bespielung des Platzes. Angefangen von den behördlichen Auflagen wie Sicherheitskonzept, Einfahrtschutz und Lageplänen planen und organisieren wir die Veranstaltungstechnik, die Künstler sowie die Sicherheit.

Veranstaltungstechnik:


Aufgestellt wird eine 6x4m Trailerbühne. Diese wird mit einem Line-Array-System von d&b audiotechnik und anschaulicher Lichttechnik ausgestattet.
Fähige Ton- und Lichttechniker kommen dafür aus unseren eigenen Reihen. Die hochwertige Veranstaltungstechnik stellt unser langjähriger Partner Pro.Tec Audio.

Programm:


Da in den drei Tagen ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm angeboten werden soll, werden zahlreiche Künstler, Musiker und Bands benötigt. Das Programm reicht hierbei von Newcomer-Bands über Tanzgruppen bis zu Headlinern für die Abendstunden.

Sicherheit:


Neben der Nachtwache muss natürlich auch während der Veranstaltung für Recht und Ordnung gesorgt werden. Neben dem geschulten Personal in der Gastronomie und am Technikerplatz werden hierfür auch Sicherheitskräfte und Ordner eingesetzt.